Thüringer Kuschelbratwurst Mit Essen spielt man nicht.

26Feb/110

Neulich an der Uni Bayreuth

25Feb/110

Keyboard mit “Guttenberg Tastaturlayout” bei Ebay

STRG + C, STRG + V - was braucht der Mensch mehr?!

STRG + C, STRG + V - was braucht der Mensch mehr?!

Jetzt bei Ebay: DIE Tastatur/ Keyboard mit "Guttenberg Tastaturlayout".

25Feb/110

[UPDATE] Ich glaub, es hackt

Mit breitem Grinsen im Gesicht las ich gerade Judith Holofernes Antwort auf die Anfrage der Agentur Jung von Matt, doch bei einer Kampagne für das Schundblatt der Bekloppten der Nation mit zu machen:

Liebe Wer­be­agen­tur Jung von Matt,

bzgl. Eurer An­fra­ge, ob wir bei der ak­tu­el­len Bild -​Kam­pa­gne mit­ma­chen wol­len:

Ich glaub, es hackt.

Die lau­fen­de Pla­kat -​Ak­ti­on der Bild -​Zei­tung mit so­ge­nann­ten Testi­mo­ni­als, also ir­gend­wel­chem kom­men­tie­ren­dem Ge­seie­re (Auch kri­ti­schem! Hört, hört!) von so­ge­nann­ten Pro­mi­nen­ten (auch Kri­ti­schen! Oho!) ist das Per­fi­des­te, was mir seit lan­ger Zeit un­ter­ge­kom­men ist. Will hei­ßen: nach Euren Maß­stä­ben si­cher eine ge­lun­ge­ne Ak­ti­on.

...

Quelle: BILDblog - Wir Sind Helden wollen nicht für "Bild" werben.

[UPDATE]
Die SZ hat bei jetzt.de eine vermeintliche Antwort von JvM veröffentlicht.  Die aber irgendwie ganz schön lame rüberkommt.

Und derweil raucht bei "Wir sind Helden" der Server wg dem Ansturm ab. Deshlab verlink ich den jetzt mal nicht.

23Feb/111

Uneingeschränkte Solidarität mit Dr. zu Guttenberg!

Großartiger Text bei bluthilde, zum aktuellen Überthema "Die Plagiate des Karl Theodor zu Guttenberg":

Wie stets, wenn ein Politiker im Kapitalismus wahre Größe zeigt, wird er anschließend gnadenlos gemobbt und gejagt.

Jüngstes Opfer der zionistisch-sinowjewistischen Presse-Kamarilla ist der mutige, wenn auch adlige, Doktor beider Rechte, Dr. Freiherr zu Guttenberg.

Quelle: Uneingeschränkte Solidarität mit Dr. zu Guttenberg! « bluthilde.

16Feb/110

ZDF Lachbar: Derrick – Wege zum Glück (1)

Großartige Derrick-Synchro:


YouTubeDirektDerrick - Danke Uli.

Tagged as: comedy, synchro, zdf No Comments
14Feb/110

Poolparty mit 220 Volt

Das sieht doch noch einer gelungenen Poolparty aus:

Allerdings würde ich entgegen der Bildunterschrift behaupten, das sind keine Amis sondern Deutsche, schon allein wg der Biersorten, dem Nummernschild und der Steckerform. Dumm wie eine nasse Scheibe Toastbrot sind sie aber trotzdem allemal.

via I love images

Tagged as: poolparty No Comments
10Feb/110

Randale im Internet: Cyber-Demonstranten legen Verkehr auf Google Street View lahm

Ich brech ab:

Amazon sperrt Wikileaks, 16-jährige Schüler hacken die Webseiten von Mastercard und Visa: Im Internet tobt ein lautloser Krieg. Jetzt brachten erstmals Cyberdemonstranten auf Google Street View den Feierabendverkehr einer Großstadt zum Erliegen.

...

Der Verkehr normalisierte sich erst, nachdem eine mobile GPS-Einheit der Polizei die Straßen mit Hilfe von Pixelwerfern geräumt hatte. Nach Berichten von Augenzeugen kam es bei der Aktion zu überhartem USB-Stick-Einsatz.

Der Kojote berichtet wie immer hochseriös von den Brennpunkten der modernen Gesellschaft.

Tagged as: fun, satire No Comments
9Feb/110

We’re a German gompany …

"... änd wie ahr lugging vor Madschento däväloppers ..." Gnihihi, sellten so über eine Stellenausschreibung gelacht.

Tagged as: fun No Comments
7Feb/110

Wand voller Kaugummis

Wie ich hier grad erfahren habe, gibt es in New York eine Wand bzw die Wände einer ganzen Straße voller Kaugummis. Was ich ja wirklich ganz schön ekelhaft finde. Vor allem für die Leute, die da (hoffentlich nicht) wohnen.

Bei der Suche nach den Gum Blondes, bin ich auf noch auf einiges an Kaugummi-Kunst gestoßen: z.B. Ben Wilson, der in London festgetretene Kaugummis bemalt oder die Kaugummi-Skulpturen von Maurizio Savani.

Scheint also irgendwie ein ziemlich beliebtes Material zu sein. Es hebt sich jedenfalls, im wahrsten Sinne des Wortes, von der grauen Masse ab.